Retro Armbanduhr


Ich habe meine Retro- Armbanduhr auf Github veröffentlicht. Schon als Kind haben mich diese ersten Digitaluhren fasziniert. Man musste einen Knopf drücken, um die Uhrzeit zu sehen. Weil die Led’s sonst die Batterie schnell geleert hätten. Damals waren diese Uhren für mich unbezahlbar, aber es heutzutage ist es kein Problem sie selbst zu bauen.
Ein Atmega 328P mit einer DS1337 Echtzeituhr sind das Herzstück. Der Atmega ist die meiste Zeit im Sleep- Modus. Wenn man einen der Knöpfe drückt, wacht er auf, fragt beim DS1337 die Uhrzeit und das Datum ab und zeigt sie an.
Die Software basiert auf einer ersten Version meiner AvrLibrary, bei Gelegenheit werde ich sie auf die neue Version umschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
17 − 10 =